Philippino „Dirty“ Boxing

Posted: 10th Februar 2021 by Karsten in Allgemein

Zusätzlich zu unserem grundlegenden DPI Eskrimaprogramm existieren für fortgeschrittene Eskrimadores und sonstige Interessierte weitere systematisierte Blöcke, die innerhalb des DPI Systems spezielle Inhalte vermitteln:

1.DPI San Miguel Eskrima


Dieser klassisch anmutende Eskrima Stil beschäftigt sich hauptsächlich mit langer und mittlerer
Distanz. Bevorzugte Waffen sind Espada y Daga, Stock und Doppelstock. Charakteristisch sind tiefe
und weite Stellungen.

2.DPI Dalanguetenhong Eskrima


Aus dem Dörfchen Dalanguete nahe bei Cebu City kommt dieser aggressive Eskrimastil, der Vincente
„Inting“ Carin als Hauptvertreter hervorgebracht hat. Komplexe Kombinationen in traditionellem
Unterrichtsmodel verpackt bilden die Grundlage dieses Systems.


3.DPI Balintawak Eskrima


Die Weiterentwicklung des klassischen linearen Nahkampfmusters bildet die Grundlage dieses
Systems. Hauptvertreter war Anciong Bacon. Heute gibt es Balintawak in sehr vielen verschiedenen
Gruppierungen.

4. DPI Pangamot (FMA Boxing and Combat Judo)


Das unbewaffnete Eskrima hat verschiedene Techniken aus unterschiedlichen (auch nicht
philippinischen) Systemen zu einem effektiven modernen Selbstverteidigungssystem
zusammengefasst.


Comments are closed.